Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung: MIAMI PUNK MACHINE

6. Mai @ 19:00 - 5. Juli @ 19:00

Jasmin Al-Lahham aka. MIAMI PUNK MACHINE ist eine im Ruhrgebiet lebende Grafikerin und Künstlerin mit deutsch-palästinensischen Wurzeln. Die ursprünglich aus München stammende Künstlerin entschloss sich, nach dem Abschluss als Mediengestalterin, Bayern zu verlassen und studierte Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Münster und an der Hochschule Düsseldorf mit den Schwerpunkten Illustration und Animation.
Ihre Arbeiten sind geprägt von Melancholie, Wahnsinn und Hoffnung zugleich, die durch ihre dominanten Strukturen und Farben zum Ausdruck gebracht werden. Die Künstlerin legt in ihren Werken besonders den Fokus auf Tabuthemen und Andersartigkeiten in all ihren Facetten. Seit jeher fasziniert sie sich, für all jenes, das weit ab von der Norm liegt. Von der Auseinandersetzung mit psychologischen Grenzzuständen, Auslotung von optischer und innerlichen Diversität, bis hin zur Ergründung „vermeintlich“ fremder Welten oder Kulturen.
Der Ansatz lautet: Die Angst vor dem Fremden verlieren wir nur dann, wenn wir uns damit auseinandergesetzt haben und begreifen.
MIAMI PUNK MACHINE verwendet hierbei nicht nur ein Medium, sondern arbeitet spartenübergreifend und bedient sich bei ihrem Schaffen verschiedenster Instrumente der künstlerischen Ausdrucksform wie z.B.: Animationsfilm, Transformations-Performance oder Malerei.

Ihre Animationsfilme wurden bereits weltweit auf Filmfestivals ausgestrahlt. Einige Werke der Künstlerin befinden sich, deutschland- und europaweit, in Privatbesitz von Kunstliebhaber*innen.

Details

Beginn:
6. Mai @ 19:00
Ende:
5. Juli @ 19:00